logo

Verein
· Vereinsinfo
· Events
· Mannschaften
· Galerie
· Gästebuch
· » Homepage

Forum
· Portal
· Forum
· Team
· Suchen
· F.A.Q.
· WM 2018
· EM 2016

Member Area
· Login

Impressum
· Impressum


Biebertal Community Board » Biebertaler Schachforen » Events » Dem 2017 » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellenAntwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Dem 2017
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Roeberg
König


images/avatars/avatar-229.gif

Dabei seit: 14.04.2003
Beiträge: 788


Dem 2017 Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Mit Alexander Krastev spielt einer unserer Jugendlspieler auch wieder bei den Deutschen Meisterschfaten mit (U12). Aktuell ist er sehr gut in das Turnier gestartet und liegt mit 4,5/5 alleine an der Spitze. Aber das Turnier geht noch sehr lang (11 Runden) und insbesondere morgen wird es ein schwerer und mitentscheidender Tag werden (Doppelrunde). Ihr könnt das auf den Seiten der Deutschen Schachjugend mehr oder weniger gut auch live mitverfolgen - die Rundenzeiten sind 9:00 und 14:30 Uhr - drücken wir ihm die Daumen für ein gutes Gelingen!

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von Roeberg: 06.06.2017 20:58.

06.06.2017 20:57 Roeberg ist offline E-Mail an Roeberg senden Beiträge von Roeberg suchen Nehmen Sie Roeberg in Ihre Freundesliste auf
Alex Alex ist männlich
Moderator


images/avatars/avatar-70.jpg

Dabei seit: 06.04.2003
Beiträge: 2.886
Herkunft: Biebertal


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Er würde sich sicherlich auch über etwas Post freuen. Man kann Nachrichten an die Teilnehmer schicken, die sie vor den Runden erhalten. Diese werden zum Schutz der Kinder aber vorher gelesen und ggf. aussortiert.

Alex ist gut drauf. Seine Konkurrenz hat schon kräftig Federn lassen. Ein sehr gutes Ergebnis ist zumindest in Sichtweite.

http://www.deutsche-schachjugend.de/2017/dem-u12/spieler/2/

Weiter so!
07.06.2017 05:23 Alex ist offline E-Mail an Alex senden Beiträge von Alex suchen Nehmen Sie Alex in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Alex in Ihre Kontaktliste ein
Maxim Maxim ist männlich
Haudegen


images/avatars/avatar-417.gif

Dabei seit: 31.07.2009
Beiträge: 627


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Leider hat er die sechste Runde verloren. Aber das ist nicht weiter schlimm. Schließlich dauert das Turnier, wie Frank schon gesagt hat, insgesamt 11 Runden.

__________________
Of Chess it has been said that life is not long enough for it, but that is the fault of life, not Chess
(William Ewart Napier)

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Maxim: 07.06.2017 13:22.

07.06.2017 13:22 Maxim ist offline Beiträge von Maxim suchen Nehmen Sie Maxim in Ihre Freundesliste auf
Roeberg
König


images/avatars/avatar-229.gif

Dabei seit: 14.04.2003
Beiträge: 788


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ja, und jetzt hat er sich wieder rangespielt und spielt erneut am Spitzenbrett. Noch drei Runden, in denen alles möglich ist...
08.06.2017 19:28 Roeberg ist offline E-Mail an Roeberg senden Beiträge von Roeberg suchen Nehmen Sie Roeberg in Ihre Freundesliste auf
Roeberg
König


images/avatars/avatar-229.gif

Dabei seit: 14.04.2003
Beiträge: 788


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Nach einem Fehler im ersten Zug hat sich Alex heute in eine schwierige Situation gebracht. Dennoch löste er die Probleme befriedigend und kann morgen erneut Deuscher Meister werden - er bestreitet das Endspiel um den Titel, allerdings mit Schwarz. Wir können es auf den Seiten der DSJ live verfolgen...
09.06.2017 18:29 Roeberg ist offline E-Mail an Roeberg senden Beiträge von Roeberg suchen Nehmen Sie Roeberg in Ihre Freundesliste auf
Felix Felix ist männlich
König


images/avatars/avatar-429.jpg

Dabei seit: 06.04.2003
Beiträge: 854


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Sieht ja eher mies aus für Alex unglücklich


e: Wobei ein 5. Platz bei einer Deutschen Meisterschaft natürlich alles andere als Mies ist. großes Grinsen

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Felix: 10.06.2017 18:01.

10.06.2017 11:22 Felix ist offline E-Mail an Felix senden Beiträge von Felix suchen Nehmen Sie Felix in Ihre Freundesliste auf
Maxim Maxim ist männlich
Haudegen


images/avatars/avatar-417.gif

Dabei seit: 31.07.2009
Beiträge: 627


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Nach der Niederlage in der letzten Runde rutscht Alex leider auf den 5ten Platz. Am Ende ist es gar nicht so schlecht, vor allem wenn man vergleicht, wie der an 1 gesetzte Bethke abgeschnitten hat (Lestung ca. 1650).
Es ist sicherlich nicht einfach jedes Mal der haushohe Favorit zu sein. Da frage ich mich persönlich ob es denn sinnvoll ist, ein Turnier zu spielen, bei dem der Nächstgesetzte ca. 100 DWZ-Punkte weniger hat. Vielleicht kann man mich hier aufklären großes Grinsen

__________________
Of Chess it has been said that life is not long enough for it, but that is the fault of life, not Chess
(William Ewart Napier)
10.06.2017 17:54 Maxim ist offline Beiträge von Maxim suchen Nehmen Sie Maxim in Ihre Freundesliste auf
Roeberg
König


images/avatars/avatar-229.gif

Dabei seit: 14.04.2003
Beiträge: 788


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich würde da sagen, es ist sogar sehr sinnvoll, denn schließlich ist das spielimmanente Ziel der Sieg und nicht der DWZ-Gewinn (der hat nämlich mit dem Spiel nichts zu tun) Vielleicht tun sich gerade junge Spieler oft schwer mit dieser Situation, weil ihr Umfeld eine andere Botschaft suggeriert.
10.06.2017 22:46 Roeberg ist offline E-Mail an Roeberg senden Beiträge von Roeberg suchen Nehmen Sie Roeberg in Ihre Freundesliste auf
Maxim Maxim ist männlich
Haudegen


images/avatars/avatar-417.gif

Dabei seit: 31.07.2009
Beiträge: 627


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich glaube ich habe mich nicht so ausgedrückt wie ich es meine. Mein Fehler.

Genau aus dem von dir genannten Grund, steht man unglaublich unter Druck, jede Partie gewinnen zu müssen. Schließlich erwartet es jeder von dir.
Einerseits ist es gut, diesen Druck kennen zulernen und zu erfahren, andererseits liegt der Fokus wie du schon erwähnst, nicht auf dem Spiel sondern auf dem Rating und hindert daran seine Fähigkeiten vollends ausschöpfen zu können. Und dies ist natürlich nicht der Sinn und Zweck.

Im Grunde sehen wir die Sache sehr ähnlich meiner Meinung nach.

__________________
Of Chess it has been said that life is not long enough for it, but that is the fault of life, not Chess
(William Ewart Napier)

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Maxim: 11.06.2017 00:32.

11.06.2017 00:32 Maxim ist offline Beiträge von Maxim suchen Nehmen Sie Maxim in Ihre Freundesliste auf
Alex Alex ist männlich
Moderator


images/avatars/avatar-70.jpg

Dabei seit: 06.04.2003
Beiträge: 2.886
Herkunft: Biebertal


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Wer im Jugendbereich die Deutsche Einzelmeisterschaft an den vorderen Brettern erlebt hat, den kann so schnell keine sonstige schachliche Drucksituation schocken. Die Anspannung bei Kindern, Eltern und Betreuern ist riesig und auch die Live-Übertragung tut noch ihr übriges dazu. Vor allem dann, wenn man schonmal daneben gegriffen hat.

Alex hat ein sehr gutes Turnier gespielt. Ein solches muss es sein, wenn man in der Schlussrunde mit einem Sieg Meister werden kann. Seine schon recht hohe Zahl hat da gar nicht so viel zu bedeuten. Die vor kurzem erworbenen 300 DWZ Punkte unterliegen natürlich noch Schwankungen und die Gegner schlafen auch nicht.

Wir sollten stattdessen mächtig stolz auf unseren (gar nicht mehr so kleinen) Biebertaler sein. Er gehört weiterhin zu den besten Deutschen Spielern seines Jahrgangs. Und das hat er sich auch verdient!
11.06.2017 08:50 Alex ist offline E-Mail an Alex senden Beiträge von Alex suchen Nehmen Sie Alex in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Alex in Ihre Kontaktliste ein
Roeberg
König


images/avatars/avatar-229.gif

Dabei seit: 14.04.2003
Beiträge: 788


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Genaugenommen ist er jetzt wieder die Nummer 1 in Deutschland großes Grinsen
11.06.2017 10:20 Roeberg ist offline E-Mail an Roeberg senden Beiträge von Roeberg suchen Nehmen Sie Roeberg in Ihre Freundesliste auf
Maxim Maxim ist männlich
Haudegen


images/avatars/avatar-417.gif

Dabei seit: 31.07.2009
Beiträge: 627


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ja gut. Stolz auf Alex sind wir sicherlich alle smile

__________________
Of Chess it has been said that life is not long enough for it, but that is the fault of life, not Chess
(William Ewart Napier)
11.06.2017 10:49 Maxim ist offline Beiträge von Maxim suchen Nehmen Sie Maxim in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellenAntwort erstellen
Biebertal Community Board » Biebertaler Schachforen » Events » Dem 2017

Forensoftware: Burning Board 2.3.6 pl2, entwickelt von WoltLab GmbH